Neu im Sortiment!

Apfel-Geist aus Knechtsteden

In diesem Jahr war die Apfelernte so gut wie nie zuvor. Daher war genug Obst vorhanden, um ein neues Produkt zu erschaffen: Apfel-Geist.

Bei der Herstellung von einem Geist werden die Aromastoffe durch die Zugabe von Alkohol aus den zerkleinerten Früchten extrahiert. Anschließend wird der Frucht-Alkohol-Ansatz destilliert. Diese Spirituose hat dann einen Alkoholgehalt von 40 Volumenprozenten.

Für diese Spezialität wurden ausschließlich altbewährte lokale Obstsorten verwendet, die im Bereich des Klosters Knechtsteden wachsen. Der Anbau erfolgte rein biologisch, also ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln oder Kunstdünger.

Bei der Biologischen Station ist der Apfel-Geist in der 0,2-Liter-Flasche für 9,80 € und in der 0,5-Liter-Flasche für 21 € erhältlich (nur vormittags).

Weitere Verkaufsstellen:
- Klosterladen Knechtsteden
- Hofladen Gärtnerei Peters in Dormagen-Delhoven
- Kreismuseum in Dormagen-Zons
- Biomarkt Körnerecke in Grevenbroich-Wevelinghoven

Im Klosterhof Knechtsteden ist der Apfel-Geist auch im Ausschank