Uhlhorns Augustkalvill eingeschult

Pflanzaktion der 1. Klasse der GGS Liedberg

Die Kinder der ersten Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Liedberg haben jetzt einen neuen Mitschüler: Einen Apfelbaum der alten rheinischen Apfelsorte "Uhlhorns Augustkalvill". Gemeinsam mit der Biologischen Station haben die Schüler das von einer ortsansässigen Firma gestiftete Bäumchen auf dem Schulhof gepflanzt und auf den Namen "Laubi Kerni" getauft. Durch die auf eine Elterninitiative zurückgehende Tradition, nach der jede erste Klasse ein Obstbäumchen pflanzt, stehen hier bereits fünf Bäume unterschiedlicher Sorten. Der "Augustkalvill" ist eine früh im Jahr tragende Sorte, so dass in einigen Jahren, wenn der Baum die entsprechende Größe erreicht hat, immer nach den Sommerferien geerntet werden kann.