Straberger Pänz helfen den fleißigen Bienchen

Bau der großen Bienenherberge

Schlangenhaufen angelegt

Kleines Bienenhotel

...unter diesem Motto fördert die Sparkassenstiftung im Rhein-Kreis Neuss ein Insektenprojekt, das die Biologische Station mit Kindern der Grundschule am Kronenpützchen in Straberg durchführt.

Gestartet  wurde das Projekt im Mai mit dem Bau der Bienenherberge durch die Ehrenamtler der Biologischen Station. Das Gerüst wurde bereits an einer Obstwiese aufgestellt und wird nun durch die Kinder mit selbstgebastelten Nisthilfen aus Holz, Ton, Bambus und anderen geeigneten Naturmaterialien befüllt.

Nach den Sommerferien, zwischen August und September wird die Einsaat einer  Wildblumenwiese folgen, bei der die Kinder Saatgut gebietsheimischer Pflanzen unserer artenreichen rheinischen Wiesen einsäen. Außerdem werden die Kinder noch einige Rückzugsorte für Insekten in Form von Totholzhaufen und Brachflächen in unmittelbarer Nähe der Wildbienenherberge schaffen.

Bei schlechtem Wetter stellen die Kinder im Werkraum der Grundschule eine eigene kleine Nisthilfe für die Wildbienen  für den eigenen Garten oder Balkon zuhause her.