Fledermäuse beobachten am Kloster Knechtsteden

Auf dem Gelände des Klosters Knechtsteden und im angrenzenden Knechtstedener Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Region, sind Fledermäuse zu Hause. Viel gibt es über diese Tiere zu berichten und wir werden mit Augen und Ohren versuchen, sie zu entdecken. Nebenbei ist etwas über die Arbeit der Biologischen Station und die zahlreichen Naturschutzmaßnahmen, die im Bereich des Klosters umgesetzt werden, zu erfahren.Die Exkursion ist auch für Kinder geeignet. Bitte eine Taschenlampe und unbedingt festes Schuhwerk mitbringen!Leitung: Jürgen Spindeldreher (Biologische Station)
Veranstalter: VHS Dormagen und Biologische Station
Anmeldung: bei der VHS unter 02133-257 238
Treffpunkt: Kloster Knechtsteden, am Eingang Haus 13 (Biologische Station)
Teilnahmegebühr: Bitte bei der VHS erfragen


Zurück